Die Schule Uitikon handelt betreffend COVID-19 (Coronavirus) gemäss den Vorgaben der Bildungsdirektion des Kantons Zürich.  Wir verweisen diesbezüglich auf die Webseite der Schule Uitikon, www.schule-uitikon.ch. Die Besorgnisse und Wünsche unter den Eltern waren anfänglich gross. Gleichzeitig wurde von den Eltern die Einheitlichkeit gesucht. Heute scheint die Situation mehrheitlich geklärt und akzeptiert zu sein.  Der Elternrat appelliert […]

Die Schule Uitikon handelt betreffend COVID-19 (Coronavirus) gemäss den Vorgaben der Bildungsdirektion des Kantons Zürich. 

Wir verweisen diesbezüglich auf die Webseite der Schule Uitikon, www.schule-uitikon.ch.

Die Besorgnisse und Wünsche unter den Eltern waren anfänglich gross. Gleichzeitig wurde von den Eltern die Einheitlichkeit gesucht. Heute scheint die Situation mehrheitlich geklärt und akzeptiert zu sein. 

Der Elternrat appelliert an die Eigenverantwortung der Eltern, dass sie ihre Kinder zu Hause behalten, sobald eine Annäherung stattgefunden hat und insbesondere, wenn in der Familie auch nur Anzeichen oder positive Testresultate bestehen. Gleichzeitig bitten wir um die nötige Transparenz zwischen den Eltern bei Vorfällen, sodass wir miteinander die Situation bestmöglich meistern können.

Uns allen wünschen wir gute Gesundheit und rasche Rückkehr zur Normalität. 

Der Vorstand

Elternrat, Schule Uitikon

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)